.

Cranio-Sacrale-Therapie

Die Cranio-Sacrale Therapie ist ein Teilaspekt der Osteopathie, die strenggenommen in 3 Bereiche geteilt ist. In die parietale/kn├Âcherne, viszerale/die Eingeweide betreffende und cranio-sacrale/Sch├Ądel-Kreuzbein.
Die Matrix, die Fl├╝ssigkeit, die im Gehirn und R├╝ckenmark in einem eigenen Rhythmus flie├čt, n├Ąhrt, sch├╝tzt und bewegt unser Nervensystem vom Sch├Ądel bis zum Kreuzbein. Dieser Rhythmus,der PAM/Prim├Ąre Atemmechanismus, breitet sich ├╝ber die Faszie und Bindegewebe ├╝ber den ganzen K├Ârper aus. Somit steht die Cranio-Sacral-Bewegung mit dem parietalen und viszeralen System in einer Wechselwirkung. Ich bekomme ├╝ber die Amplitude der Matrix eine Aussage ├╝ber die Symmetrie und Qualit├Ąt des untersuchten Gewebes, eine Diagnose und prognostischen Hinweis. Die rhythmische Bewegung kann ich unterst├╝tzen und harmonisieren, daraufhin l├Âsen sich Verspannung, Schmerzen und Bewegungseinschr├Ąnkungen.

Die Vitalfunktionen und das Immunsystem erfahren dar├╝ber eine St├Ąrkung. Durch die Arbeit auf k├Ârperlicher, emotionaler und psychischer Ebene gehe ich respektvoll und mit gr├Â├čter Sorgfalt mit dem mir anvertrautem Lebewesen um. Gerade auch emotionalen Prozessen wird Raum und Halt gegeben. Viele Pferde sind nach meiner Behandlung deutlich ruhiger und in sich ruhender.
├ťber die Cranio-Sacrale-Therapie ist es m├Âglich auch auf neuronaler Ebene Einfluss zu haben. Da wir die Pferde ├╝ber den Kopf f├╝hren sind h├Ąufig ├ťberdehnungen und Reizungen bereits im Atlas und Axis zu finden. Das Thema Headsheaking und Kotwasser kann durch endlos viele Ursachen ausgel├Âst werden. Durch die Anamnese und anschlie├čende Cranio-Sacrale_Behandlung habe ich Einfluss auf das vegetative Nervensystem, welches bei beidem ein Ausl├Âser sein kann. Des Weiteren sind auch die parietalen und viszeralen Behandlungen f├Ârderlich. Gemeinsam gehen wir dem Grund auf die Spur.

Wichtig bei dem Thema Headsheaking ist es, schnellstm├Âglich zu handeln, damit keine Manifestation entsteht!

.

xxnoxx_zaehler