.

Pulsmesser

Die Herzfrequenz gibt Auskunft ├╝ber den Trainings-, Erholungs- und Ruhezustand Ihres Pferdes. Und sie gilt als ganz klarer Indikator bei Schmerz- und Stressbelastung.

Mittels der Pulsuhr kann ich Auskunft geben, wie hoch die Belastung ist.

Bei chronisch kranken Pferden finde ich somit das optimale Ma├č f├╝r die Bewegung.

Ebenso kann ich mittels der Herzfrequenz zwischen Dominanz- und Schmerzverhalten unterscheiden. Genauso kann ich ein antrainiertes Verhalten durch eine schmerzhafte Erfahrung, zum Beispiel von einem klemmenden Sattel, erkennen. Das Pferd kann oft nicht unterscheiden, ob das Equipment nun passt oder ob schon wieder der zu enge Sattel aufgelegt wird. Das Verhalten ist f├╝r den Besitzer oft unerkl├Ąrlich. Die Herzfrequenz gibt Auskunft ├╝ber Schmerz oder einem konditionierten Muster. Gemeinsam finden wir einen Weg aus dieser Sackgasse.

Der Pulsmesser wird dar├╝ber hinaus nat├╝rlich auch f├╝r das Training genutzt. Die Trainingseinheiten und das -programm wird f├╝r Ihr Pferd ma├čgeschneidert.

Bewegung ist Leben!

 

.

xxnoxx_zaehler